Apple Airport Extreme

Nun habe ich meinen alten D-Link Router in Rente geschickt und mir via ebay einen gebrauchten Airport Extreme gekauft.

Was soll ich sagen? Die Installation war appletypisch einfach und die Sache sehr schnell installiert.

Jedoch hatte ich mit dem Internetzugang via Kabel BW ein paar Schwierigkeiten. Die Zugangdaten und auch die Rechner waren schnell eingegeben, die Rechte einfach vergeben und nun funkt hier das WLAN auf 5 GHz.

Die Zugangsprobleme mit Kabel BW ließen sich übrigens einfach beheben: Netzstecker an beiden Geräten (Airport und Kabelmodem) ziehen drei, vier Minuten warten und dann wieder einstecken. Dann erkennt der Airport das Modem ohne Probleme und die Konfiguration läuft problemlos.

Seltsamerweise konnte ich heute Abend bereits seit vier Stunden ununterbrochen mit dem MacBook surfen, ohne einen einzigen Verbindungsabbruch.

Auch habe ich den Eindruck, dass die Geschwindigkeit immens zugelegt hat. 😀

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.