Zwei Jahre unfallfrei

Vor zwei Jahren hatte ich meinen Unfall mit meinem - damals nagelneuen - Auto. Heute erinnere ich mich mit nicht mehr genau an die Ereignisse, aber das Befahren von Waldstrecken mache ich nur noch mit erhöhter Aufmerksamkeit. Wenn ich mir diese Bilder aber anschaue, dann blutet mir immer noch das Herz. Das Auto war damals keine 72 Stunden in meinem Besitz.
Weiterlesen

Paulinchens erster Tag bei uns

Heute hat die toffeebraune Paulinchen bei uns ihr neues Zuhause bekommen. Damit hat Ellen nun nach Erich, meinem Audi A4, auch ein Auto aus dem VW-Konzern. Heute Abend wollten wir eine kurze Fahrt mit Paulinchen unternehmen, als überraschend die Reifendruckkontrollleuchte aufleuchtete, ein kurzer Check und ja: Im Reifen steckte eine Schraube. Als wir wieder zu Hause ankamen, war nur noch wenig Luft im Vorderreifen und wir nahmen die Serviceline vom Autohaus Dobler in Anspruch. Der Mechaniker fragte ein paar Details ab und meinte, das alles ließe sich bequem vor Ort reparieren. Kurz vor 21 Uhr…
Weiterlesen

... habe ich vom Autohaus als auch von der Versicherung in Sachen "Nachforderung der Fahrzeugmiete". Entweder ist es nun ausgestanden und die AUDI Versicherung hat nun doch alles bezahlt oder ich finde, ganz nach Murphy's law, heute Abend einen Fragebogen o.ä. im Briefkasten.
Weiterlesen

Erneuter Schaden

Gestern Abend hat die Nebenparkerin ihre Tür etwas zu schwungvoll geöffnet und an meiner Tür einen silbernen Streifen verursacht. Darauf angesprochen reagierte sie abweisend und lief mit ihrem Mann von dannen. Freundlich wie ich bin, habe ich eine Nachricht hinterlassen, dass man mich doch bitte im Laufe des heutigen Tages anrufen möge. Falls nicht, melde ich diesen Schaden über den Zentralruf der Versicherer direkt bei der gegnerischen Versicherung an. Ich hoffe, dass wir das alles freundlich und nett regulieren können. Mit dem Volvo hatte ich in neun Jahren einen Unfall. Einen!
Weiterlesen

Alles doch etwas komplizierter als gedacht

Ein Anruf vom Audi Z

Vermutlich eine Woche wird mein Auto in der Werkstatt sein, um die Schäden des gestrigen Unfalls zu beseitigen. Hoffe ich doch nun, dass es sich auszahlt über den Volkswagen Versicherungsdienst (VVD), die konzerninterne Versicherung, versichert zu sein.
Weiterlesen

Fuchs, Reh und mein Audi – keine gute Kombination

Der Artikel zur Übergabe meines neuen Audi A4 ist noch nicht geschrieben, da kann ich schon den ersten Unfall melden. :-( Gestern Abend bin ich kurz vor 22 Uhr über die Seehaus-Strecke von Tiefenbronn nach Pforzheim gefahren. Auf dieser Strecke wollte ich den eingebauten Fernlicht-Assistenten testen. Kurz nach der Käfersteige, in deren Bereich die Geschwindigkeit auf 40 km/h beschränkt ist, kam von rechts ein Fuchs über die Fahrbahn gehuscht. Also war ich aufmerksam und hatte mein Auto noch nicht auf die zulässigen 70 km/h beschleunigt. Am linken Fahrbahnrand stand ein Reh, schaute in meine Richtung…
Weiterlesen

Unfall

Soeben meinte einer, dass er mir die hintere, rechte Tür abfahren muß. Glücklicherweise hatte ich Lilli, die ich aus dem Kindersitz heben wollte, noch nicht in den Händen, sonst hätte es eventuell schwerere Folgen gehabt. Der Unfallverursacher meinte, dass er nichts gesehen habe, denn schließlich sei die Tür schwarz und die Nacht dunkel. Jedenfalls bog es die Tür über einen 90° Winkel hinaus, so dass sie sich nun nicht mehr vollständig verschließen lässt.   Am Montag morgen darf ich somit erstmal in die Volvo-Vertragswerkstatt, um die Vorgehensweise zu klären und auch den Zeitrahmen für die Reparatur…
Weiterlesen