Und dann war da noch ….

In einer Mietwohnung zu wohnen ist für beide Vertragsparteien so eine Sache. Der Vermieter hat häufig Ärger, weil der Mieter sich nicht um die Mietwohnung in dem Maße kümmert wie er es gerne hätte oder die Miete bleibt rückständig. Beim Mieter ist es andersherum und er muss mit dem Vermieter um Reparaturen oder Kostenübernahmen kämpfen. Für beide Vertragsparteien kann es aber auch entspannt laufen, zumindest wenn man mich als Mieter hat. Ich bin in der Regel anspruchslos, repariere kleine Dinge direkt ohne beim Vermieter das Geld einzufordern und halte das Mietobjekt in Schuß. Nach meinem…
Weiterlesen

Ökostrom

Jetzt habe ich meinen neuen Stromanbieter gefunden. Die Stadtwerke Flensburg bieten Strom zu 100% aus Wasserkraft zu vernünftigen Preisen an. Für 4,78 Euro Grundpreis im Monat und bei einem Preis von 21,91 Euro-Cent je verbrauchter Kilowattstunde erhalte ich ab dem 1. Mai 2011 zertifizierten Ökostrom. Hat jemand meiner Leser bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter gemacht? In den Vergleichsforen haben die Stadtwerke Flensburg mit sehr guten Empfehlungen abgeschnitten.  
Weiterlesen

Veränderung

In knapp sieben Wochen wird es soweit sein: Ich ziehe von Kieselbronn zurück nach Pforzheim. Ursprünglich hatte ich geplant, erst im Jahr 2011 mit der Suche nach einer Eigentumswohnung zu beginnen und dann gegebenenfalls im Spätjahr umzuziehen. Einige Umstände haben mich aber dazu bewogen nun doch schneller als geplant Kieselbronn zu verlassen, ohne es als Flucht zu werten. Jedoch hatte ich hier einiges an Disput bzw. sehr unterschiedliche Meinungsauffassungen. Sei es drum, zum 31. Mai 2011 ist die Wohnung hier gekündigt. Nach Ostern dürfte ich den Schlüssel zur neuen Wohnung bekommen, so dass ich mit…
Weiterlesen

Ein sauberer Stromanbieter

Die Diskussion um umweltfreundlichen Strom hat durch das Beben vor Japan und dem damit verbunden (beinahe) GAU im Atomkraftwerk Fukushima neue Nahrung erhalten. Sicher, wir wollen alle sicher leben und wünschen uns bestimmt den sofortigen Atomausstieg - weltweit. Doch womit sollen wir dann unseren weltweiten Energiehunger decken? Solange wir weltweit aufrüsten, Löhne niedrig halten und die ökologische Produktion vielleicht sogar behindern, so sind wir auf billigen Massenstrom angewiesen. Und den gibt es nur aus dem AKW. Es kann also nur ein Umdenken Einzelner einen ersten Schritt bedeuten. Ich persönlich finde es einen guten und richtigen…
Weiterlesen

Warum bei blogger.com?

Für alle, die sich jetzt wundern, warum der Blog aktuell bei blogger.com liegt: Meine Domains sind am umziehen und die neue Domain ist noch nicht eingerichtet, um den Blogger dort wieder zu aktiviern. Es ist nur ein vorübergehendes zu Hause des Familienblogs
Weiterlesen

Umzug

Heute habe ich Ellen´s Großtante beim Umzug geholfen. Von einer 6 Zimmer - 2 Küche - 2 Bad - Wohnung mit 140 m² im dritten Stock in der Pforzheimer Nordstadt ging es in eine 3-Zimmer-Küche-Bad-Wohnung im Pforzheimer Stadtteil Huchenfeld. Diverse Klein- und Leichtteile wurden bereits in den Vortagen transportiert, so dass heute der Transport der Massivholzmöbel *stöhn* anstand. Aber mit sieben Mann und drei Autos haben wir auch dies erledigt bekommen. Nur für mich als Bilanzbuchhalter, also Büroarbeiter, sind solche Anstrengungen äußerst strapaziös und ich musste mal wieder feststellen, dass ein Entspannungsbad nach solch anstrengender…
Weiterlesen